Schächte

Objektdaten

Objekt
Schächte
Land
Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Jahr
2010

Produkte

  • ombran MHP
  • ombran CPS

Projektinformation

Die Abteilung für Bau und Wiederherstellung der Landesverwaltung ist zuständig für fast alle Verwaltungsgebäude in Nordrhein-Westfalen. Im Referenzfall mussten mehrere Kanalschächte, die sich im Bereich der Behörde für Natur- und Umweltschutz befanden, ausgebessert werden. Die Kanalschächte waren nicht nur durch mechanische Belastungen, sondern auch durch chemische Angriffe wie biogene Schwefelsäurekorrosion belastet und beschädigt. Nicht jedes mineralisches Produkt wäre imstande gewesen dieser Art von Angriff stand zu halten. Als erster Schritt wurden die Schadstellen mit ombran MHP reprofiliert. Um die Kanalschächte sicher zu schützen und um eine dauerhafte Instandsetzung zu gewährleisten, wurde ombran CPS mit der Spritzmethode aufgebracht. Die Hybrid-Silikat-Beschichtung ombran CPS bietet die gleiche Widerstandsfähigkeit wie Mörtel, ist aber zugleich auch widerstandsfähig gegen chemische Angriffe mit einem pH-Wert von bis zu 1. Desweiteren ist sie wasserdampfdiffusionsoffen.