MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Einkomponentig
  • Hand- und trockenspritzverarbeitbar
  • Schwindarm, chloridfrei
  • Niedriger E-Modul
  • Hoher Sulfatwiderstand
  • Ausgezeichnete Flankenhaftung
  • Bauphysikalisch auf Natursteinmauerwerk abgestimmt
  • Festigkeit analog der Mörtelklasse M 10 gemäß DIN EN 998 Teil 2

Anwendungen

  • Verfugung von Natursteinmauerwerk
  • Füllen von Fugen von einer Tiefe ab ca. 15 mm
  • Besonders für Mauerwerk mit hohem Sulfatgehalt (z.B. gipshaltiges Mauerwerk)
  • Geeignet zum Mauern und Ausbessern von Naturstein-, Klinker- und Ziegelmauerwerk

Downloads

`
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123