Eigenschaften

  • Gebrauchsfertig - nur mit Wasser anzumischen
  • Hohe Biegezug- und Druckfestigkeit
  • Kunststoffvergütet
  • Faserverstärkt
  • Temperaturwechselverträglich nach DIN EN 13687-3
  • Schichtstärken bis 25 mm einlagig, bis 50 mm zweilagig
  • Standfest im Wand- und Überkopfbereich
  • Spritzfähig mit geeignetem Gerät (bitte technische Beratung anfragen!)
  • Nicht brennbar nach DIN EN 13501 - Baustoffklasse A1
  • DGNB-registriert (Registrierungscode: 5PAKN6)
  • Zertifiziert nach EN 1504-3 in die Klasse R2 - statisch nicht relevant

Anwendungen

  • Beiarbeiten von klein- und großflächigen Fehlstellen an Beton
  • Reprofilieren von tiefen Fehl- und Ausbruchstellen bis 50 mm zweilagig
  • Für Betonausbesserungen auf der Baustelle und im Fertigteilwerk

Downloads

abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123