MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Zweikomponentiger Klebspachtel mit hohen mechanischen Festigkeiten
  • Hohe Klebkraft; standfest
  • Wasserundurchlässig
  • Frosttausalzbeständig nach DIN EN 13687-1
  • Gewitterregenbeständig nach DIN EN 13687-2
  • Temperaturwechselbeständig (50 Zyklen, - 25 °C bis + 55 °C)
  • Lösungsmittelfrei (in Anlehnung an die IBH-Empfehlung für lösungsmittelfreie EP-Beschichtungen)
  • Wassergefährdungsklasse: WGK 2
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504-2
  • Zertifiziert als „Kleber für Bauzwecke“ nach DIN EN 1504-4

Anwendungen

  • Kleber für Bauzwecke nach DIN EN 1504-4 für den Anwendungsbereich Konstruktive Verstärkung - geklebter Mörtel oder Beton für das Prinzip 4, Verfahren 4.4
  • Zum Verkleben von Betonbauteilen sowie auch von Natursteinen, Stahl-, Kunststoff- (teilweise Primer benötigt!), Holz- und Keramikbauteilen
  • Ausspachtelung von Betonausbrüchen und Betonunebenheiten
  • Zum Verfüllen von Hohlstellen und Egalisieren von Betonflächen
  • Fugenreparatur

Downloads

`
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123