MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Auf wässriger Basis, wasserverdünnbar bis 5 %
  • Witterungs- und UV-stabil
  • Nachbehandlungsfrei, trocknet matt auf
  • Wasserdampfdiffusionsoffen und karbonatisierungsbremsend
  • Verarbeitbar im Roll-, Spachtel- und Spritzverfahren
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2
  • Zertifiziert und zugelassen gemäß DIN V 18026 im Aufbau OS 5a

Anwendungen

  • Anwendbar auf Beton, Leichtbeton, Porenleichtbeton und Altanstrichen
  • Anwendung im Hoch-, Wohnungs-, Industrie- und Ingenieurbau
  • Fassaden, Balkone, Loggien, Attika etc.
  • REACH-bewertete Exp.szenarien: Wasserkontakt periodisch, Inhalation periodisch, Verarbeitung
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2 für die Prinzipien 1, 2 und 8, Verfahren 1.3, 2.2 und 8.2

Downloads

`
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123