MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Auf Basis einer Copolymer-Dispersion, gebrauchsfertig
  • Wässrig, trocknet transparent auf
  • Wasserdampfdiffusionsoffen und karbonatisierungsbremsend
  • UV-stabil und witterungsbeständig
  • Temperatur-, frost- und frosttausalzbeständig
  • Verarbeitbar im Roll- und Airless-Spritzverfahren
  • Geringe Schmutzanfälligkeit
  • Zulassung gemäß AgBB Emissionsprüfung
  • Nicht brennbar, Baustoffklasse B-s1, d0 nach EN 13501-1 (Systemprüfung)
  • Nachweis zur AgBB Emissionsprüfung vorhanden
  • Geprüft nach DIN V 18026 im Aufbau OS 2
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2

Anwendungen

  • Vorbeugender Betonschutz für Außen- und Innenflächen
  • Oberflächenschutz für nicht begeh- und befahrbare Flächen in Außenbereichen
  • Einsetzbar im Sprühbereich von Auftausalzen
  • In Kombination mit Emcephob WM und Emcephob HC einsetzbar
  • REACH-bewertete Expositionsszenarien: Wasserkontakt periodisch, Inhalation periodisch, Verarbeitung
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2 für die Prinzipien 1, 2 und 8, Verfahren 1.3, 2.2 und 8.2

Downloads

`
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123