MC-Bauchemie

MC-Teams beim innogy Marathon

15.10.2018

Am gestrigen Sonntag nahmen zwei Staffel-Teams der MC-Bauchemie am 56. innogy Marathon rund um den Baldeneysee in Essen teil. Bei der zweiten Teilnahme der MC an diesem Marathon nach vier Jahren starteten 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Mixed- und einer Männer-Staffel und liefen bei spätsommerlicher Hitze von 27° C in jeweils unter vier Stunden über die Ziellinie.

Nach dem Vivawest Marathon im Mai dieses Jahres zeigte sich auch bei der Teilnahme der MC am Allbau Staffelmarathon im Rahmen des innogy Marathons einmal mehr, wie sehr Sport verbindet, Teamgeist schafft und dazu noch sehr viel Spaß macht. Das bewiesen wieder einmal eindrucksvoll acht Mitarbeiter der MC im Alter zwischen 30 und 55 Jahren aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktmanagement, Verwaltung und Vertrieb und machten ihren T-Shirt-Mottos „Läuft!“ und „Be sure. Build sure.“ wieder einmal alle Ehre. Denn auch die erzielten Zeiten können sich sehen lassen.
Das MC TopSpeed-Team erreichte in einer hervorragenden Zeit von 3:41:31 Stunden den 9. Platz in der Mixed-Staffel-Wertung. Das MC PowerFlow-Team lief in 3:51:24 Stunden über die Ziellinie und landete in einem starken Teilnehmerfeld auf Rang 39.
Ihr Ansprechpartner

Saki Moysidis, PR-Manager

Das Gruppenfoto der beiden Staffeln der MC-Bauchemie vor dem Start beim innogy Marathon am Ufer des Baldeneysees.
Das Gruppenfoto der beiden Staffeln der MC-Bauchemie vor dem Start beim innogy Marathon am Ufer des Baldeneysees.
© MC-Bauchemie 2018
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123