MC-Bauchemie Malaysia eröffnet feierlich neuen Standort

24.11.2022

Am 26. August 2022 hat die MC-Bauchemie (Malaysia) Sdn Bhd ihren neuen Produktionsstandort in Semenyih, rund 40 km südöstlich von Kuala Lumpur, mit Kunden und Mitarbeitern feierlich eröffnet.

Fassanstich zur feierlichen Werkseröffnung der MC-Bauchemie Malaysia in Semenyih, rund 40 km südöstlich von Kuala Lumpur, mit Kunden und Mitarbeitern.
Fassanstich zur feierlichen Werkseröffnung der MC-Bauchemie Malaysia in Semenyih, rund 40 km südöstlich von Kuala Lumpur, mit Kunden und Mitarbeitern.
© MC-Bauchemie 2022

Dr. Ekkehard zur Mühlen, Geschäftsführer der MC-Bauchemie GmbH & Co. KG, und Vincent Loke, Regionalleiter für Südostasien bei der MC-Bauchemie, begrüßten die Kunden und Mitarbeiter der MC-Bauchemie (Malaysia) Sdn Bhd (im Folgenden: MC-Bauchemie Malaysia) und Vertreter der MC-Bauchemie Singapur zu einem Oktoberfest, das ganz im Zeichen des Mixes der Kulturen und Traditionen stand. Eröffnet wurde die Feier mit dem traditionellen chinesischen Löwentanz, der der MC-Bauchemie Malaysia und ihrem neuen Standort Erfolg, Wohlstand und Glück bringen soll.

Produktions-Hub für Asien und Ozeanien

Geschäftsführer Dr. Ekkehard zur Mühlen und Regionalleiter Vincent Loke bedankten sich in ihren Eröffnungsreden beim ganzen Team der MC-Bauchemie Malaysia, vor allem aber bei Sylvia Cheong und Justyna Iwanska. Letztere haben in der schwierigen Zeit der Coronavirus-Pandemie das Projekt der Errichtung des neuen Produktionsstandorts erfolgreich geleitet und umgesetzt und dabei viel Arbeit und Herzblut hineingesteckt

 

„Mit unserem neuen Standort verfügen wir über einen modernen Produktions-Hub, mit dem wir in der Lage sind, Nischenprodukte herzustellen und zu testen, die im asiatischen Markt sowie in den Märkten Ozeaniens gefragt sind“, betonte Dr. Ekkehard zur Mühlen in seiner Rede und fügte hinzu: „Damit können wir viel schneller und flexibler auf die lokalen Anforderungen in diesen Märkten reagieren und auch die Frachtkosten durch den Wegfall von Importen aus Europa reduzieren.“ Das Produkteportfolio der MC-Bauchemie Malaysia basiere auf deutschen Formulierungen, die jedoch an die Anforderungen der zu beliefernden Märkte angepasst seien.

 

Die neue Produktionsstätte der MC-Bauchemie Malaysia besteht aus drei modernen Produktionsbereichen. Die Pulverproduktion umfasst eine Trockenmischanlage mit automatisierten Misch- und Abfüllprozessen sowie automatischem Palettieren. Dort werden vor allem Vergussmassen, Betoninstandsetzungs- und Abdichtungsprodukte, Mörtel und Betonadditive hergestellt. Die Flüssigproduktion umfasst zwei Produktionsanlagen, in denen zum einen Betonzusatzmittel, unter anderem auch auf Basis von Polycarboxylatethern, sowie Betonwarenadditive und zum anderen Reaktionsharzprodukte und Dispersionsprodukte hergestellt werden. Darüber hinaus gehören Lager-, Logistik- und Büroflächen sowie Labore für Pulverprodukte, Beton und Flüssigprodukte zum neuen Produktionsstandort. Das Pulverlabor ist mit modernstem Equipment zur Prüfung von Druck- und Biegefestigkeit sowie E-Modul ausgestattet. Im Betonlabor werden die Qualitätsprüfungen von Beton nach den europäischen und amerikanischen Standards (EN und ASTM) durchgeführt.

Moderne Produktionsanlagen für Pulver- und Flüssigprodukte

Regionalleiter Vincent Loke lobte die Ausstattung des Produktionsstandorts und wagte einen Blick über die Einweihung des Werks hinaus: „Das neue Werk verfügt über hohe Produktionsstandards und eine umfassende Qualitätskontrolle sowie ein starkes Team Forschung & Entwicklung, das in der Lage ist, auch individuelle Lösungen, die den lokalen Marktanforderungen entsprechen, zu entwickeln. Im März 2022 ist Visnu Natesan zur MC-Malaysia hinzugestoßen und hat schrittweise die Verantwortung für Vertrieb und Marketing sowie für die Weiterentwicklung unserer Produktbasis übernommen. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Lokalisierung unserer Vertriebsbemühungen und zur Erweiterung unseres Kundenstamms.“

 

Die Verwaltung und ein Teil des Managements verbleiben im derzeitigen Standort in Petaling Jaya, etwa 17 km westlich von Kuala Lumpur. MC-Bauchemie Malaysia beschäftigt derzeit 45 Mitarbeiter, von denen 65 % in der neuen Produktionsstätte und 35 % in der Verwaltung tätig sind. Heute ist die MC-Bauchemie Gruppe in Asien von den Vereinigten Arabischen Emiraten über Indien, Singapur und Malaysia bis hin zu Vietnam, Taiwan und den Philippinen direkt mit eigenen Gesellschaften vertreten sowie in einigen weiteren Ländern auch über Kooperationspartner und Händler.

abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123