Neuer Vertriebsleiter Infrastructure, Industry & Buildings in Deutschland

13.02.2020

Thomas Schneider (46) hat zum 1. Januar 2020 die neu geschaffene Position des Vertriebsleiters Infrastructure, Industry & Buildings in Deutschland übernommen.

Der Bauingenieur ist seit vier Jahren für die MC-Bauchemie tätig und hat zuletzt als Global Target Manager im Field of Expertise Bridge gearbeitet und interimsweise das Service Center Frankfurt/Main der MC-Bauchemie geleitet. Zuvor war er mehr als 10 Jahre als Leiter Verkauf bei einem Hersteller für bitumenbasierte Produkte tätig.


Thomas Schneider führt das deutsche Vertriebsteam des Bereiches Infrastructure, Industry & Buildings der MC-Bauchemie, das Produktsysteme für die Instandsetzung, den Schutz und die optische Aufwertung von Betonbauwerken umfasst.

 

Er berichtet an Anja Spirres, die als Regional Managerin für die DACH-Region nach wie vor die Gesamtverantwortung für das komplette Marktsegment Infrastructure, Industry & Buildings innehat. „Wir freuen uns, dass Thomas Schneider diese anspruchsvolle Aufgabe übernommen hat, um unsere Position im deutschen Markt weiter auszubauen“, sagt Anja Spirres.

 

Ihr Ansprechpartner:
Saki M. Moysidis, PR-Manager

Thomas Schneider (46) hat zum 1. Januar 2020 die neu geschaffene Position des Vertriebsleiters Infrastructure, Industry & Buildings in Deutschland übernommen
Thomas Schneider (46) hat zum 1. Januar 2020 die neu geschaffene Position des Vertriebsleiters Infrastructure, Industry & Buildings in Deutschland übernommen
© MC-Bauchemie 2020
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123