MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Einkomponentig, kunststoffvergütet
  • Hand- und nassspritzverarbeitbar
  • Hoch sulfatbeständig
  • Dauerwasserbeständig und chloriddicht
  • Wasserdampfdiffusionsoffen und wasserundurchlässig
  • Beständig im Bereich von pH 4 bis pH 14
  • Klasse R4 nach EN 1504 Teil 3

 

Anwendungen

  • Oberflächenbeschichtung zum Schutz von Beton-, Stahlbeton- und Spannbetonbauteilen (Neu- und Bestandsbauwerke) in Abwasserbauwerken
  • Vorzugsweise anzuwenden in Regenüberlaufbecken, Vorklärbecken, Nachklärbecken, Belebungsbecken, Sandfang, Zulaufbauwerken, Schlammeindicker, Faulturm (Schlammzone)
  • Optional: Auch zum Schließen von kleineren Ausbruchstellen geeignet
  • Eingestuft nach DIN EN 1504 Teil 3 für die Prinzipien 3 und 7, Verfahren 3.1, 3.3 und 7.1
  • In Anlehnung an EN 206 für die Expositionsklassen XD 1-3, XS 1-3, XF 1+3 und XA 1-3 anwendbar

 

Downloads

`
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123