MC-Bauchemie

Modernisierung des Baskerville House

Manchester - Großbritannien

In Manchester gab es für die britische Tochtergesellschaft der MC, die MC Building Chemicals, ein Wiedersehen mit einem echten Referenzobjekt. In der Innenstadt wurde das prestigeträchtige Baskerville House einer vollständigen Modernisierung unterzogen. Und wie bereits beim Bau des Gebäudes vor 14 Jahren waren erneut auch die Produkte der MC gefragt.
Gehen wir einige Jahre zurück: 2003 wurde das Baskerville House als Teil des Riverside Business Park in der New Bailey Street in Manchester neu errichtet. Damals erfolgte die farb-liche Gestaltung der Außenfassade mit Betonflair W, dem karbonatisierungsbeständigen Oberflächenschutz-system der MC. Das war eines der ersten Großprojekte der noch jungen MC Building Chemicals und ein Auftrag mit beträchtlichem Erfolg: Denn seither sind MC-Produktsysteme bei den Projekten der britischen Immobiliengesellschaft Bruntwood, dem damaligen Auftraggeber, „gesetzt“.
Zusammenspiel bewährter Partner
Nun entschloss sich das Unternehmen, das Baskerville House im Stadtzentrum von Manchester einer vollständigen Modernisierung zu unterziehen. Da in diesem Zusammenhang alle Fenster des Gebäudes ersetzt werden sollten, entschied man sich auch dazu, die farbliche Gestaltung der Fassade zu überarbeiten. Als Verarbeiter wurde die Hardisty CRN Ltd. ausgewählt, ein ausgewiesener Spezialist für die Sanierung und den Schutz von Beton im Nordwesten Englands. 

Farblich aufgewertet: Das Baskerville House nach der Modernisierung.
Farblich aufgewertet: Das Baskerville House nach der Modernisierung.
© MC-Bauchemie 2018


Fassadensanierung mit MC-Color
Wie bereits mehr als ein Jahrzehnt zuvor wurde auch bei der Renovierung des Baskerville House ein Oberflächenschutzsystem der MC vom Kunden ausgewählt: MC-Color, das seit 2016 die Betonflair-Produkte als modernes, verbessertes System ersetzt. Es besteht aus den drei Produktlinien MC-Color Proof, MC-Color Flair und MC-Color Flex und insgesamt neun Produkten, die neben exzellenten technischen Leistungsmerkmalen optimierte Verarbeitungseigenschaften besitzen. Im Baskerville House kam MC-Color Flex zum Einsatz, eine pigmentierte, flexible Beschichtung für den Betonschutz freibewitterter Außenflächen mit Rissüberbrückung. Ihre sehr guten rissüberbrückenden Eigenschaften sind in zahlreichen Tests bestätigt worden.
Qualität und Wirtschaftlichkeit
Der gewünschte Farbwechsel der Fassade konnte  bereits nach zweilagigem Auftrag mit MC-Color Flex erzielt werden. Die im Juni 2017 aufgenommenen Arbeiten am Baskerville House wurden so bereits Ende August 2017 fristgerecht beendet. Das Gebäude wirkt nun frischer und moderner, sowohl der Verarbeiter als auch der Auftraggeber sind von der Highend-Beschichtung begeistert. Das Projekt ist  aber auch ein Paradebeispiel für das wirkungsvolle Zusammenspiel gut eingespielter Partner.

abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123