Eigenschaften

  • Zweikomponentige, wässrige Polyurethan-Polymer-Kombination
  • Filmbildend, trocknet leicht glänzend auf
  • Wasserdampfdiffusionsoffen und karbonatisierungsbremsend
  • Farbstabil, da UV- und witterungsbeständig
  • Temperatur-, frost- und frosttausalzbeständig
  • Nach DIN EN ISO 13300 - Nassabriebbeständigkeitsklasse 1
  • Nach DIN EN ISO 13300 - Reinigungsfähigkeit: Kennwert 0
  • Prüfnachweis Reinigungsfähigkeit gemäß ZTV-ING, TL/TP AGS-Beton vorhanden
  • Nicht brennbar, Baustoffklasse A2-s1, d0 nach EN 13501-1 (Systemprüfung)
  • Geprüft und zugelassen als Oberflächenschutzsystem im Aufbau OS 2 und OS 4

Anwendungen

  • Vorbeugender Betonschutz für freibewitterte Außenflächen
  • Spezieller Oberflächenschutz für Verkehrsbauwerke (Brücke, Tunnel)
  • Oberflächenschutz für nicht begeh- und befahrbare Flächen in Außenbereichen
  • Einsetzbar im Sprüh- und Spritzbereich von Auftausalzen
  • Permanentes Schutzsystem gegenüber Farbverunstaltungen
  • REACH bewertete Expositionsszenarien: Wasserkontakt periodisch, Inhalation periodisch, Verarbeitung
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2 für die Prinzipien 1, 2 und 8, Verfahren 1.3, 2.2 und 8.2

Downloads

Mehr
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123