MC-Bauchemie

Eigenschaften

  • Oberflächenschutz gemäß ÖBV, ASTRA, ZTV-ING Teil 5 "Tunnel"
  • Oberflächenschutz für nicht begeh- und befahrbare Flächen in Außenbereichen
  • Oberflächenschutz von mineralischen Untergründen, vor allem zum Schutz von Tunnelinnenschalen
  • Einsetzbar im Sprüh- und Spritzbereich von Auftausalzen
  • REACH bewertete Expositionsszenarien: Verarbeitung, Inhalation dauerhaft, Wasserkontakt periodisch
  • Zertifiziert nach DIN EN 1504 Teil 2 für die Prinzipien 1, 2 und 8, Verfahren 1.3, 2.2 und 8.2

Anwendungen

  • Zweikomponentiges, lösemittelarmes, schnellhärtendes Reaktionsharz
  • Filmbildend, trocknet glänzend auf
  • Wasserdampfdiffusionsoffen und karbonatisierungsbremsend
  • Farbstabil, da UV- und witterungsbeständig
  • Nach DIN EN ISO 13300 - Nassabriebbeständigkeitsklasse 1
  • Nach DIN EN ISO 13300 - Reinigungsfähigkeit: Kennwert 0
  • Nach DIN EN ISO 2813 - Glanzgrad 40-60
  • Reflexionswert, LRV-Wert 70
  • Schwer entflammbar, Baustoffklasse C-s1, d0 nach EN 13501-1

Downloads

abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123